Rauchgeist

×

Registration

Profile Informations

Login Datas

or login

First name is required!
Last name is required!
First name is not valid!
Last name is not valid!
This is not an email address!
Email address is required!
This email is already registered!
Password is required!
Enter a valid password!
Please enter 6 or more characters!
Please enter 16 or less characters!
Passwords are not same!
Terms and Conditions are required!
Email or Password is wrong!

Durchsuchungen bei Räuchermischung Händlern

Polizei Aktionen gehen Legal Highs Händler

Eigentlich wollte ich mich diese Woche mit den Thema Daniela Ludwig befassen und meinen Bericht endlich fertig machen aber dank einiger DDOS Attacken und auch einigen anderen Mitteilungen die ich vorerst wichtiger empfand hat das nicht ganz geklappt. Es geht um zwei Polizei Aktionen in Deutschland gegen Räuchermischungs Händler, die soweit wir es wissen, wie auch noch so einige andere Shops mit verbotenen Inhalts Stoffen in ihren Produkten gehandelt haben.

Legal Highs Händler in Worms hochgenommen

Laut Pressemitteilung das Staatsanwaltschaft Mainz und der KPI Worms wurden am 6.10.2019 in Worms und Umgebung mehrere Wohnungen und Gartengrundstücke durchsucht. Dabei wurden mach Angaben 700 gram NPS (höchst wahrscheinlich Illegal) und 50 gram Amphetamin gefunden. Deshalb gehe ich davon aus das die Räuchermischungen auch Illegale Rohstoffe enthielten, weil wenn man Amphetamin zuhause hat und daneben RM´s dann kann man eins und eins zusammenzählen. Was wir gehört haben soll es sich unter umständen um den Shop my-way24.eu handeln. Soweit uns mitgeteilt wurde hatte dieser zuletzt aus Worms versendet. Wir sind ab morgen dran um die Kommentar Funktion zu reparieren und dann würden wir uns darüber freuen ob uns jemand das bestätigen oder wiederlegen kann.

Räuchermischung Händler in Eschwege festgenommen

Es handelt sich hierbei um einen Falls der schon etwas zurück liegt nämlich aus dem März 2019 aber es gab anscheinend erst diese Woche dazu eine Pressmitteilung. Warum das wissen wir alle, damit sie im Umfeld weiter ungehindert ermitteln können. Angeblich handelt es sich dabei auch um einen Onlineshop Betreiber, um wen es sich dabei handelt haben wir keine Ahnung aber die sprechen von einem Netzwerk. Also ist es durchaus denkbar das die Ermittlungen nun schon soweit sind, dass die Staatsanwaltschaft genug beweise gegen alle anderen des Netzwerks hat und deshalb jetzt alles an die Presse übergeben hat. Wie so oft in diesen Fällen wird es sich um Deutschland weite oder sogar EU weite Ermittlungen handeln. Vielleicht hören wir ja in den nächsten Wochen wer noch alles zu diesem Netzwerk gehört und dann wahrscheinlich hochgenommen wird.

Leider sehr viele Illegale Räuchermischung Onlineshops

Rauchgeist schaut immer auf Legalität das ist unser oberstes gebot wir würden auch nicht jeden Rohstoff der legal ist für unsre Räuchermischungen benutzen. Aber fakt ist es ist nicht mehr so einfach an Legale Rohstoffe zu kommen und noch zusätzlich ist es sehr kostspielig hat man im Jahr 2010 für ein Kg damals JWH zwischen 2000€ und 3000€ bezahlt kosten sie heute das Zehnfache. Ich vermute diese Händler sind nicht selten auch selbst ein guter Verbraucher ihrer Produkte und es ist schlicht einfach die Profigiert die sie dahin treibt letzten Endes sowas zu machen. Ich vermute die denken sich sie löschen ihr Impressum oder schreiben irgendwas hinein verschleiern alles etwas und dann machen sie es so lange bis sie für einen vernünftigen Preis einen alternative bekommen. Wenn z.b. Rauchgeist nicht versendet, weil wir keinen Legalen Rohstoff haben suchen einige trotzdem nach guten Räuchermischungen und diese Händler haben immer welche. Dazu gehören auch Händler die sich in jedem zweiten Wort auf ihre Fahne schreiben das alles Legal ist. Das es nicht so ist kann man immer ganz gut auf Legal Highs Inhaltsstoffe und deren Analysen sehen.

Ein Kurzes Beispiel anhand einen Räuchermischung

Die Analyse von Couchtrip wurde am 16.02.2018 gemacht festgestellt wurde ADB-FUBINACA jetzt schauen wir mal einmal exemplarisch bei bfarm oder buzer und man wird fündig, in der 31. BtMÄndV seit dem 8. Juni 2016 ist diese 31. BtMÄndV Rechtskräftig im BGBL (Bundesgesetzblatt) und somit ist  ADB-FUBINACA Illegal für jeden Händler und Kunden in Deutschland. Keine Frage ADB-FUBINACA ist ein toller Rohstoff und dazu super günstig, weil es noch Lager im Ausland gibt wo der Rohstoff noch lagert und Legal ist. Aber er ist in Deutschland Illegal für alle.

 

Also wir bei Rauchgeist können niemals so günstig wie ein solcher Händler weil unsere Rohstoffe zumindest ein Teil das 10 fache kosten und das ist auch bei anderen Legalen Räuchermischung Shops so. Wenn man bei solchen Illegalen RM Shops kauft, sollte man sich diesem bewusst sein. Wenn ein Shop hochgenommen wird der illegale RM´s verschickt hat, ist die Gefahr sehr groß das die Kunden dieses Shops auch mit Rechtlichen Konsequenzen rechnen müssen.

Hinterlasse eine Antwort

Altersverifikation

Hiermit bestätige ich meine Volljährigkeit